1.12.2013

Bezirksturnier

Beim traditionellen Bezirkseinzelmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend U 12 und Bezirksturnier der männlichen und weiblichen Jugend U 15 in Nievenheim kämpften für die Stadt Düsseldorf 10 Jungen und 5 Mädchen des Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V.

Die Kinder des JSV Düsseldorf zeigten sich von ihrer besten Seite und erkämpften schließlich viermal 5 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

 

Wir gratulieren unseren Kindern zu diesem Erfolg.

10.11.2013

Kreispokalturnier Nievenheim 2013

JSV Düsseldorf - Pokalsieger

 

 Am Sonntag, dem 10. November 2013 fand in Nievenheimdie 25.  Kreispokalturnier des Judokreises Düsseldorf für die männlichen und weiblichen Judoka in der Altersklasse bis 12 Jahren und bis 15 Jahren statt.

Unsere Kinder haben in U 12  Altersklassen hervorragende Ergebnisse erzielt und verdient

den 1. Platz und damit den Siegerpokal gewonnen.

 

Wir gratulieren unseren Kindern zu diesem Erfolg.

Mit insgesamt 9 Gold-, 5 Silber- und 6 Bronzemedaillen.

 

Der Vereinsvorstand

19.10.2013

Klasse Erfolge unserer Jugend Internationales Turnier in Bonn

 

Der Beueler Judo-Club war Ausrichter des 5. Bonn Open für die Altersklassen U 14, U 17 und U 20. Weit mehr als 500 Teilnehmer waren bei den Wettkämpfe in der

 

Hardtberghalle dabei, darunter auch Judokas aus Brasilien, England, Belgien, den Niederlanden und angrenzenden Bundesländern.

Katrin Zaytseva 1. Platz, Roman Pogreba 3. Platz, Andre Löb 3. Platz.

 

Sowohl die Trainer als auch die Eltern sind sehr stolz auf ihre Kinder.


Der Vereinsvorstand

21.09.2013

Absoluter Turniersieg für den JSV Düsseldorf

 

Absoluter Turniersieg für den Judo-Sport-Verein Düsseldorf

Beim diesjährigen Kreismannschaftsturnier U 12 des Judokreises Düsseldorf, das am Samstag, dem 21.09.2013 in Düsseldorf veranstaltet wurde, haben unsere Kinder erneut ihre Stärke gezeigt.

 

 

 

 

 

Vereinsmannschaft U 12:

 

Zbitko Rodion              bis  31 kg

Schmidt Daniel            bis  34 kg

Nuha Dennis                bis  34 kg

Capros Valeriu             bis  34 kg

Friedrich Stiven            bis  43 kg

Nekrasovskyy Daniil     bis  46 kg

Mejri Mohamed            bis +46 kg

 

Damit haben wir erneut bewiesen, dass der Judo-Sport-Verein Düsseldorf mit Abstand der stärkste Judoverein im Judokreis Düsseldorf ist.

 

Wir sind stolz auf unsere Kinder und unsere Trainer.

 

Der Vereinsvorstand

14.09.2013

Sichtungsturnier Landessichtungsturnier  in Mülheim

 

 

 

Erster Leistungsvergleich nach den Sommerferien. Am Wochenende 14./15.09.2013 fand in Mülheim das o.g. Turnier für die männlichen und weiblichen Judoka der Altersklassen U14 und U17 statt.

 

Auch unsere Mädchen und Jungen haben daran teilgenommen. Besonders erfolgreich haben den JSV Düsseldorf  bei diesem Turnier Roman Pogreban (U17 m) 1 Platz sowie André Löb (U14 m) 3 Platz vrtreten.

Trotz der starken Konkurrenz und dank der guten Vorbereitung, haben unsere Judoka ihr Bestes gegeben, um auf dem Siegertreppchen zu landen. 

 

Sowohl die Trainer als auch die Eltern sind sehr stolz auf ihre Kinder.


Der Vereinsvorstand

14.07.2013

Kreispokal mit 13 Goldmedaillen erfolgreich verteidigt

Beim Kreisturnier der U 12/ U 15, das am Sonntag, 14.07.2013 in Grevenbroich stattfand, zeigten sich unsere Kinder wieder von ihrer besten Seite. Unser Judoverein gewann überlegen mit einem großen Vorsprung von 41 Punkten (94 zu 53 Punkten) den Kreispokal zum vierten Mal in Folge.

 

Den Wettkampf dürften unsere Mädchen in der Altersklasse U 12 anfangen. Katrin Zaytsewa, Elena Kaledin, Polina Zbitko, Mahschid Ravanmehr und Katharina Löb kämpften sehr gut und ließen ihrer Konkurrenz keine Chance. Sie gewannen 3 Gold-, 1 Silber- und eine Bronze Medaille.

 

Danach gingen unsere Jungen in derselben Altersklasse auf die Matte und wollten unbedingt an dem Erfolg unserer Mädchen anknüpfen. Das war ihnen auch gelungen. Daniel Schmidt, Valerio Capros, Andrej Miloslavskij, Denis Nil, Rodion Zbitko, Stiven Friedrich gewannen nach ihrer überragenden Leistung Goldmedaillen, gefolgt von Mohamed Mejri, Maximilian Graf, Denis Nuha mit Silber und David Schuler, Daniel Nekrasovskiy und Justin Schilf mit Bronze.

 

Kristine Schmidt kämpfte in der Altersklasse U 15 sehr souverän und gewann mit Waza ari und Ippon den ersten Platz. David und Georg Litvinov haben in der jeweiligen Gewichtsklasse einen Kampf verloren und wurden schließlich dritte. Zum Schluss bestätigten Timo Smarsly, Eduard Scherer und Andre Löb ihre Position als stärkste Kreiskämpfer bei den männlichen U 15 und gingen mit 3 Goldmedaillen nach Hause.

 

Mit diesem hervorragenden Ergebnis verabschiedet sich unser Judoverein in die Sommerferien. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Judobegeisterten einen wunderschönen Sommer und erholsamen Urlaub und danken für eure Unterstützung.

 

Der Vereinsvorstand

 

30.06.2013

Westdeutsche Meisterschaften - Timo Smarsly holt Bronze

Bei der diesjährigen Westdeutschen Meisterschaften in der Altersklasse U 15 m in Herne war Timo Smarsly der einzige Medaillengewinner aus Düsseldorf. Nach dem knapp verlorenen Auftaktkampf in der Gewichtsklasse -66,0 kg gewann Timo 4 andere Kämpfe vorzeitig mit Ippon. Bei den Wettkämpfen zeigte Timo viel Stärke, Ausdauer und Selbstbewusstsein, was schließlich zu diesem hervoragenden Ergebnis führte.

 

Wir gratulieren Timo zu diesem Erfolg und sind sehr stolz auf ihn.

Der Vereinsvorstand

09.06.2013

4 Kreismeister bei den Kreismeisterschaften in Meerbusch

Bei den Kreismeisterschaften U 15, die am Sonntag, 09.06.2013 in Meerbusch stadt fanden, war unser Judoverein mit 4 Jungen und 1 Mädchen vertreten. Gute Vorbereitung hat sich für alle unseren KämpferInnen ausgezahlt. Alle haben die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften U 15, die am kommenden Sonntag in Duisburg ausgetragen wird, hervoragend (4 Kreismeister: André Löb -40,0 kg, Leon Mlodzian -43,0 kg, Eduard Scherer -55,0 kg und Timo Smarsly -66,0 kg und der dritte Platz für Kristina Schmidt) bestanden.

 

Danach gingen die Kinder der Jahrgänge 2005-2006 auf die Matte. Diese Kinder haben bei so einem Turnier zum ersten Mal gekämpft. Umso erfreulicher war dieses Ergebnis. Emilia Alexandra Beier, Oleksandr Shakhnik und Michael Metzler gewannen 1 * Gold, 1 * Silber und 1 Bronze Medaille.

 

Danach mussten die Kinder der Altersklasse U 12 ihre Judokünste auf Tatami präsentieren. Unser Nachwuchs hat sehr gut gekämpft. 10 Goldmedaillen, 4 zweite Plätze und 3 * Bronze lassen sich sehen.

 

Unser Judoverein hat an dem Tag insgesamt 15 Gold-, 5 Silber- und 5 Bronze Medaillen gewonnen. Das ist eine beeindruckende Leistung, die auf einer sehr engen Zusammenarbeit des Vereinsvorstandes, der Trainer, der Kinder und der Eltern basiert.

 

Wir sind sehr stolz auf unsere Kinder.

Der Vereinsvorstand

02.06.2013

Medaillenregen beim Generationenturnier in Oberhausen

Beim Generationenturnier in Oberhausen, das am Sonntag, 02.06.2013 standfand, trafen sich auf der Matte die stärksten Kämpfer der 168 Judovereine des Judobezirks Düsseldorf und kämpften um die Goldmedaillen in der Altersklassen U 12, U 15 und U 18.

 

Unser Judoverein war mit insgesamt 15 Judokas vertreten. Bei diesem Turnier wurde das KO-System angewendet, d. h. wenn man einen Kampf verloren hat, war der Traum um eine Goldmedaille vorbei.

 

In der Altersklasse U 12 haben unsere Kinder (6 Jungen und 4 Mädchen)

5 Gold- (Katrin Zaytseva -36,0 kg, Katharina Löb -25,0 kg, Machschid Ravanmehr -44,0 kg, Rodion Zbitko -28,0 kg und Daniel Schmidt -34,0 kg

2 Silber- (Denis Nuha -34,0 kg, Stieven Friedrich -43,0 kg) und

3 Bronze Medaillen (Elena Kaledin -36,0 kg, Valerio Capros -34,0 kg und Denis Nil -31,0 kg) gewonnen.

 

Einmalig bei diesem Turnier: bei der männlichen Jugend haben unsere Kinder in der Gewichtsklasse bis 34,0 kg den ersten, den zweiten und den dritten Platz (das ganze Treppchen) gewonnen.

 

In der Altersklasse U 15 haben unsere 4 Kämpfer 2 * Gold (Leon Mlodzian -43,0 kg und Timo Smarsly -66,0 kg) und 2 * Silber (André Löb -40,0 kg und Eduard Scherer -55,0 kg) geholt. Zum Schluss ging Roman Pogreban in der Altersklasse U 18 auf die Matte und hat, dank siener guten Vorbereitung, alle seinen Kämpfe durch Ippon (die höchste Werrtung im Judo) vorzeitig beendet und verdient in der Gewichtsklasse bis 60,0 kg den ersten Platz gewonnen.

 

Wir sind stolz auf unsere Kinder.

Der Vereinsvorstand

26.05.2013

Zwei Meistertitel beim Rheinland-Kyu-Cup U 15 in Baesweiler

Der Judo-Sport-Verein Düsseldorf hat sich beim gut besetzten Rheinland-Kyu-Cup für die männliche und weibliche Jugend U 15 am Sonntag, 26.05.2013 in Baesweiler wieder sehr gut präsentiert.

 

Leon Mlodzian und Eduard Scherer kämpften in ihren Gewichtsklassen sehr souverän und wurden schließlich Rheinland-Kyu-Cup Meister 2013. Timo Smarsly hatte alle seinen Kämpfe bis auf das Finale gewonnen und freute sich auf die Silbermedaille.

 

Mit dabei waren auch Kinder, die nicht gekämpft sondern die Kämpfer unterstützt haben. Das zeigte wie wichtig der Zusammenhalt und die Freundschaft unter den Vereinsmitgliedern ist.

 

Wir gratulieren unseren Kindern zu diesem Erfolg.

Der Vereinsvorstand

18.-19.05.2013

3. Internationales Kaizen Turnier in der Niederlande

Beim 3. Internationalen Judoturinier in Pey-Echt (Niederlande) hat sich unser Judoverein sehr gut präsentiert. Obwohl die Konkurrenz auch was zu bieten hatte, waren unsere Kämpfer stets auf hohem Niveau. Der Verein war zum ersten Mal bei diesem Turnier, dem entsprechend wollten wir einen guten Start machen. Das ist uns auch so gelungen.

 

Am Samstag, 18.05. gingen Leon Mlodzian und Timo Smarsly auf die Matte. Beide Jungs haben jeweils die Bronze Medaille gewonnen (Timo musste 4 Kämpfe absolvieren und Leon sogar 7). Am Sonntag kämpfte dann Roman Pogreban. Der Start bei diesem Turnier ist auch ihm gelungen. Im Finale traf Roman auf einen starken Niederländer. Der Kampf entwickelte sich sehr gut. Dann hatten die niederländischen Kampfrichter seinen Bodenkampf (nach den nuen Judoregeln) als Griff am Bein des Gegners bewertet und somit den Sieg dem Niederländer gegeben. Unsere Einwände gegen diese Entscheidung wurden leider nicht akzeptiert. Trotzdem sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

 

Wir gratulieren usneren Jugendlichen.

Der Vereinsvorstand

11.05.2013

Kindersportfest mit Spendenaktion

Unter dem Motto „Von klein an sportlich sein“ startete der Judo-Sport-Verein Düsseldorf am Samstag, dem 11.05.2013 e.V. in der Sporthalle Karweg 24 in Düsseldorf-Holthausen ein buntes Sportfest.

 

Schirmherr der Veranstaltung, an der mehr als 140 Eltern und Kinder teilnahmen, war der Düsseldorfer Landtagsabgeordnete und Mitglied des Sportausschusses Markus Herbert Weske SPD (MdL). Er gab den Startschuss zur neuen Spendenaktion „Baustein“ mit der Spenden für eine neue Sportstätte gesammelt werden sollen.

 

Für die enge Zusammenarbeit dankte der Judoverein: Unicef, Landschaftsverband Rheinland, Caritasstiftung im Erzbistum Köln und dem Caritasverband Düsseldorf, die Projekte für Gewaltprävention, Förderung der Integration von Migrantenkindern und Aufklärung über die Kinderechte unterstützen. Besonderer Dank richtete der Judoverein den Unternehmen: „Getränke Gato“, „Dukat“, „Apfelparadies“ und „Kartina TV“, die die Vereinsarbeit anerkennen und fördern.

 

Das Fest, das im Rahmen der bundesweiten Aktion „Kinder stark machen“ erfolgte, wurde unter anderem auch von der der Bezirksvertretung 9 finanziell unterstützt.

Über 70 Jungen und Mädchen der Abteilung Vorschuljudo im Alter von 4-7 Jahren stellten vor ihren Eltern und vielen weiteren Gästen ihr sportliches Können eindruckvoll unter Beweis.

Sie wurden vor dem Wettkampf wie richtige Sportler gewogen und in Gewichtsklassen eingeteilt. Danach ging es in den spannenden Kampf auf der Matte. Wie bei richtigen Meisterschaften wurden Punkte vergeben.

Die Eltern fieberten mit ihren Sprösslingen und freuten sich über jede gelungene Aktion. Obwohl einige der Kinder zum ersten Mal an dem Wettkampf teilgenommen hatten, überwanden sie mutig ihre ersten Ängste.

Als letzte Gruppe kämpften die Maxikinder, die bald bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften antreten werden. Diese Kinder konnten schon zeigen, was richtiges Judo bedeutet. In dieser Kampfrunde musste man schon für die Ermittlung eines Gewinners einen „Golden Score“ einsetzen.

Strahlende Kinderaugen gab es dann, als die Sieger geschmückt mit Medaillen schließlich auf dem Treppchen standen.


Zum Schluss konnte man das Erlebte im angebotenen Elterncafé bei selbst gebackenem Kuchen und Brötchen austauschen. Die Aktion hat allen Spaß gemacht und noch einmal gezeigt, dass Bewegung und Sport für die Kinder eine große Rolle spielen.

04.05.2013

26. Offene Stadtmeisterschaft in Meerbusch-Büderich

Bei der 26. Offenen Stadtmeisterschaft in Meerbusch-Büderich waren wir in den Altersklassen U 12; U15 und U18 vertreten. Bei solchen Turnieren treffen sich die meisten der 48 Judovereine des Judokreises Düsseldorf und die Zuschauer freuen sich erwartungsgemäß auf sehr spannende Wettkämpfe. Auch in diesem Jahr war das Turnier in dieser Hinsicht keine Ausnahme.

 

Am stärksten waren wir in der Altersklasse U 12 mit 10 Jungen und 5 Mädchen besetzt. Unsere Kinder haben auf der Matte sehr tapfer und erfolgreich gekämpft. Das bestätigt auch der Medaillenspiegel: 9 Goldmedaillen, 4 Silber- und dreimal Bronze. Das war das beste Ergebnis des Tages.

 

Auch unsere männliche und weibliche Kämpfer in der Altersklasse U 15 konnten sich auf viele Medaillen freuen. Insgesamt haben sie zweimal Gold, einmal Silber und dreimal Bronze gewonnen und freuen sich schon auf kommende Turniere.

 

Die Kämpfe in der Altersklasse U 18 wurden zum Schluss ausgetragen und waren sehr interessant. Roman Pogreban hat in der Gewichtsklasse bis 60,0 kg alle seinen Kämpfe souverän gewonnen und verdient den 1. Platz gewonnen.

 

Wir gratulieren unseren Kindern zu diesem Erfolg und sind sehr stolz auf sie.

 

Der Vereinsvorstand

 

13./14.04.2013

DJB Sichtungsturnier in Duisburg-Süd - Wir sind dabei!

Sichtungsturnier des DJB in Duisburg-Süd

Am kommenden Wochenende findet das Sichtungsturnier des Deutschen Judobundes in Duisburg-Süd statt. Selbstverständlich sind wir dabei. Unsere Judoka sind großen Mutes und freuen sich schon auf Ihre Gegner!

16./17.03.2013

9. Rheinland Open in Möchengladbach

Am Wochenende 16./17.03.2013 fand das o.g. Turnier für die männlichen und weiblichen Judoka der Altersklassen U15 und U18 für die Mädchen und Jungen der Judobezirke Düsseldorf und Köln sowie einige niederländische Judovereine statt.

Das Turnier war sehr gut besetzt. Am Start waren insgesamt über 500 Kämpfer und Kämpferinnen.

Den JSV Düsseldorf vertaten bei diesem Turnier Roman Pogreban (U18 m) sowie André Löb, Leon Mlodzian, Alexander Koropov, Eduard Scherer (U15 m) und Christine Schmidt (U15 w).  Trotz der starken Konkurrenz und dank der guten Vorbereitung
haben unsere Judoka ihr Bestes gegeben, um auf dem Siegertreppchen zu landen. Das Ergebnis von 5 Medallien von 6 Teilnehmern kann sich sehen lassen.

Medaillenspiegel:
einmal Gold (Leon Mlodzian)
einmal Silber (Eduard Scherer)
dreimal Bronze (Christine Schmidt, André Löb, Roman Pogreban)

Sowohl die Trainer als auch die Eltern sind sehr stolz auf ihre Kinder.
Der Vereinsvorstand

03.03.2013

Bezirkseinzelturnier in Oberhausen => Der Wanderpokal ist unser!

Der Holten-Cup, ein Einladungsturnier des ca. 165 Judovereine zählenden Bezirkes Düsseldorf, fand am Sonntag, 03.03.2013 in Oberhausen statt. Das war für die Kämpfer des Judo-Sport-Verein Düsseldorf ein sehr großer Erfolg, denn in beiden Altersklassen (U12 und U15) haben sich unsere Kinder von ihrer stärksten Seite gezeigt.

 

Mit insgesamt 6 Gold-, 3 Silber- und 2 Bronzemedaillen haben wir nicht nur den 1. Platz in der Vereinswertung sondern auch den Hauptpreis, den Holten-Cup (Holten Wanderpokal) gewonnen.

 

Dass das eine außergewöhnlich großartige Leistung ist, sieht man an der Tatsache, dass unsere Kämpfer diesen Erfolg mit 7 Punkten Abstand sogar gegen das Team des Leistungsstützpunktes Düsseldorf, das Judoteam Düsseldorf, und seine Außenstelle Wuppertal durchgesetzt haben. 

 

Unsere U12 mit dem Holten-Pokal vom Bezirkseinzelturnier am 03.03.2013 in Oberhausen.

In der U12 haben folgende Kämpfer auf dem Siegertreppchen gestanden:


weiblich

-25 kg: 1. Platz Katarina Löb

 

männlich

-28 kg: 1. Platz Radion Zbytko

-31 kg: 2. Platz Melvin Konrath

-34 kg: 1. Platz Valerio Capros

-34 kg: 2. Platz Daniel Schmidt

-40 kg: 1. Platz Stieven Friedrich

 

Unsere U15 mit dem Holten-Pokal am 03.03.2013 Bezirkseinzelturnier in Oberhausen.

In der U15 haben folgende Kämpfer das Siegertreppchen gestanden:

 

weiblich

-57 kg: 2. Platz Kristine Schmidt

 

männlich

-40 kg: 3. Platz André Löb

-50 kg: 3. Platz Alexander Koropov

-55 kg: 1. Platz Eduard Scherer

-66 kg: 1. Platz Timo Smarsly

 

Wir gratulieren uneren Kämpfern und sind stolz auf sie!

 

Der Vereinsvorstand (ab+kv)

 

23.02.2013

JSV Düsseldorf beim Judo Grand Prix Düsseldorf 2013

Ein Blick auf die Teilnehmerliste des Judo-Grand-Prix in der Mitsubishi Electric HALLE in Düsseldorf hat gezeigt: Auch die vierte Auflage der Top-Veranstaltung in der Sportstadt Düsseldorf war Judo der Extraklasse.


Insgesamt 435 Aktive Sportler aus 50 Nationen haben für den hochkarätigen Grand-Prix gemeldet. Mit dabei waren vier Olympiasieger, darunter zwei der Olympischen Spiele von London: Koreas Superstar Jae-Bum Kim (Klasse -81 kg) und der Georgier Lasha Shavdatuashvili (-66 kg). Zusammengezählt brachten die Judokas 15 Medaillen von London mit nach Düsseldorf.

Die beiden weiteren Olympiasieger (jeweils 2004) waren der Grieche Ilias Iliadis (-90 kg), zudem zweimaliger Welt- und Europameister, sowie Ihar Makarau (Weißrussland/+100 kg).


Auch die weitere internationale Medaillenstatistik der gemeldeten Judokas mit rund 40 WM-Medaillen, darunter zehn aus Gold, sowie 17 EM-Goldmedaillen spricht für den Stellenwert des Grand-Prix in Düsseldorf. Als echte Fans und sportbegeisterte Judoka waren unsere Kinder auch mit dabei. (ab+kv)

 


03.02.2013

Bezirkseinzelmeisterschaft U18 in Kleve

Roman Pogreban, 3.Platz bei der Bezirksmeisterschaft U18 in Kleve am 03.02.2013

Roman Pogreban nahm in der Altersklasse U 18 nach der gewonnenen Kreismeisterschaft an den Bezirkseinzelmeisterschaften in Kleve teil.

 

Um sich für die Westdeutsche Einzelmeisterschaften in Wickede am Samstag 16.02.2013 zu qualifizieren, musste Roman unbedingt eine Medaille gewinnen. Diese Aufgabe löste Roman mit dem dritten Platz bei den Bezirksmeisterschaften erfolgreich.

 

Herzlichen Glückwunsch!


Der Vereinsvorstand

(ab+kv)

02.02.2013

Crocodiles Cup - Bundesoffenes Turnier in Osnabrück

Leon Mlodzian, 3. Platz beim Crocodiles Cup 2013 in Osnabrück

Der Corocodiles Cup ist eines der wichtigsten Ereignisse des Jahres des Jahres für die jungen Judoka.

 

Teilnehmer aus vielen Bundesländern, den Niederlanden, Luxemburg, Schweden und Mazedonien nahmen am Crocodiles Cup der männlichen und weiblichen U 15 am Samstag dem 02.02.2013 in Osnabrück teil. Leon Mlodzian hatte in seiner Gewichtsklasse viele würdige Gegner. Der dritte Platz ist ein sehr gutes Ergebnis und gibt noch mehr Anreiz zur Vorbereitung für weitere Turniere.

 

Eduard Scherer und Timo Smarsly konnten leider ihre Chancen auf einen Siegerplatz nicht durchsetzen und belgten beide schließlich jeweils den 5. Platz.

 

Wir freuen uns für unsere Kinder.

 

Der Vereinsvorstand (ab+kv)

27.01.2013

Kreiseinzelmeisterschaft U18 in Grevenbroich

Siegerehrung Kreiseinzelmeisterschaft 2013 Judo U18 bis 60 kg männlich

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften U18 am Sonntag 27.01.2013 in Grevenbroich ging Roman Pogreban an den Start. In seiner Gewichtsklasse (-60 kg) hatte er drei Kämpfe zu bestreiten. Roman hat alle Kämpfe souverän und vorzeitig gewonnen und sich somit für die am kommenden Wochenende stattfindende Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert. 

 

Herzlichen Glückwunsch!

(ab+kv)

Rabaukenturnier U12 in Grevenbroich

Unsere weiblichen Sieger Rabaukenturnier 2013 U12 in Grevenbroich
Das Kreiseinzelturnier für die Kinder der Jahrgänge 2002-2004, das ebenfalls am Sonntag 27.01.2013 in Grevenbroich stattfand, war für uns ein voller Erfolg. Unsere Kämpferinnen und Kämpfer haben ausnahmslos hervorragend gekämpft und gingen mit 9 Goldmedaillen nach Hause. Dieses Ergebnis hat in diesem Turnier kein anderer Verein erreicht. Auch in der Gesamtwertung (unten aufgeführt) konnte niemand mit uns mithalten. Das lag sicher daran, dass unsere Kinder beim Training aufgepasst haben. ;-) 
Jungen:    7 x 1. Platz;   3 x 2. Platz;   3 x 3. Platz
Mädchen: 2 x 1. Platz;   2 x 2. Platz                                Wir gratulieren unseren KIndern zu ihrem Erfolg! (ab+kv)

23./24.02. Judo Grand Prix 2013

An den o.g. Tagen findet der Judo-Grand-Prix zum vierten Mal in der Mitsubishi-Electric-Halle (ehemals Phillipshalle) in Düsseldorf statt.

Hier geht's zur Hompeage des Judo-Grand-Prix.

(kv)

Plakat des Judo Grand Prix 2013

02.01.2013

60 jähriges Jubiläum des Deutschen Judobund

In diesem Jahr wird der Deutsche Judo-Bund 60 Jahre alt. Aus diesem Grund hat der DJB ein kleines Heft zusammengestellt, dass alle Aktivitäten des DJB zeigt. Hier geht's zum DJB.

(kv)

Cover Zeitschrift zum 60ten Jubiläum des DJB