Archiv 2012

01.12.2012

Bronze für Roman beim 7. Euregio Maas-Rhein Turnier

Beim 7. Euregio Maas-Rhein Turnier für die männliche Jugend in der Altersklasse bis 16 Jahren in Aachen hat unser Judoka Roman Pogreban in der Gewichtsklasse bis 60,0 kg den 3. Platz erkämpft.

An diesem Turnier nahmen viele hervorragende Kämpfer aus Deutschland, Belgien und der Niederlande teil. Obwohl die Konkurrenz sehr stark war, hat es Roman geschafft, unter der Anwendung seiner besten Techniken die Bronze Medaille zu gewinnen.

Diese Medaille ist eine wunderbare Krönung dieses für unseren Judoverein so glorreichen Jahres. Wir gratulieren Roman und den Trainern zu diesem Erfolg!

 

17.11.2012

4 Meistertitel für unsere Kinder bei der Bezirksmeisterschaft

Die Bezirksmeisterschaft für die männliche und weibliche Jugend in der Altersklasse bis 11 Jahren am Samstag, 17. November 2012 in Grevenbroich brachte unserem Judoverein wieder zahlreiche Medaillen.


Unser Verein schickte 7 Jungen und 3 Mädchen ins Rennen um den Meistertitel zu holen. Katharina Löb und Katrin Zaytseva gewannen alle Kämpfe und wurden schließlich Bezirksmeisterinnen. Elena Kaledin war zum ersten Mal dabei und umso glücklicher mit Ihrer ersten Bronzemedaille.
Die 2 Goldmedaillen von Valerio Capros und Rodion Zbitko gaben ihren Kameraden Stieven Friedrich und Daniel Schmidt zusätzliche Kraft, so dass sie bis zum Finale alle Kämpfe gewannen und letztlich verdient Silber holten.

 

Kein Judoverein hat bei dieser Bezirksmeisterschaft mehr Goldmedaillen gewonnen. Wir sind der stärkste und der beste Judoverein in Düsseldorf!

 

04.11.2012

Der Kreispokal ist wieder unser!

Am Sonntag, 4. November, kämpften viele Vereine des Judokreises Düsseldorf um den heiß begehrten Kreispokal in den Altersklassen bis 11 und bis 14 Jahren. Unsere Kinder haben den Pokal 2010 und 2011 klar gewonnen und wollten ihn auch diese Jahr wieder haben.


Es war nicht leicht, die starke Konkurrenz hinter sich zu lassen. Dank guter Vorbereitung, Disziplin und Mannschaftsgeist holten unsere Judoka den Kreispokal zum dritten Mal in Folge. Beide, Jungen und Mädchen, haben sich sehr tapfer geschlagen, was schließlich zu dem Gesamtsieg führte.


Wir danken unseren Trainern für die außergewöhnliche Leistung bei der Vorbereitung der Kinder zum Kreispokalturnier.

 

07.10.2012

"4. Bonn Open" - Internationales Judoturnier U14

Beim diesjährigen "4. Bonn Open" für die Nachwuchskämpfer der Jahrgänge 2000-2001 startete André Löb für den Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V. Dieses Turnier gilt als  Auswahlturnier für die Judoka unter 14 Jahren. Obwohl seine Gewichtsklasse mit excellenten Kämpfern besetzt war, konnte André zeigte sich bis auf eine Ausnahme durchsetzen, um am Ende stolz die Bronze Medaille nach Hause zu bringen.


Wir alle sind sehr stolz auf André und wünschen ihm weiter viel Erfolg!

 

22.-23.09.2012

Fünf mal Gold in Duisburg

Beim traditionellen Willi-Lang-Gedächtnis Turnier für die männliche und weibliche Jugend in der Altersklasse bis 11 Jahren in Duisbur kämpften für die Stadt Düsseldorf 4 Jungen und 3 Mädchen des DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V.


Die Kinder (U11) des DJK JSV Düsseldorf zeigten sich von ihrer besten Seite und erkämpften schließlich viermal Gold, eine Silber und zwei Bronzemedaillen. Valerio Capros, Daniel Schmidt und Rodion Zbitko mussten für die Gold- und 2 Bronzemedaillen bis an die Grenze ihrer Kräfte gehen, um die Kämpfe doch noch für sich zu entscheiden.


Bei den männlichen Jugend (U14), die bei diesem Turnier am Sonntag, 23. September auf die Matte ging, holten André Löb und Eduard Scherer für den Verein jeweils eine Gold- und eine Bronzemedaille.

 

22.09.2012

2. Roland Cup - Düsseldorfer Judoka holt Bronze in Bremen

Beim bundesoffenen Sichtungsturnier (der 2. Roland Cup) des Deutschen Judobundes für die männlichen Nachwuchskämpfer der Jahrgänge 1997-1998 startete für Düsseldorf Roman Pogreban vom DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V. Dieses Turnier gilt als Ranglistenturnier für die stärksten Judoka der Bundesrepublik Deutschland.


Dank der guten Vorbereitung gewann Roman alle Kämpfe vorzeitig bis auf das Halbfinale gegen den amtierenden Deutschen Meister, welches Roman nur knapp durch die kleinste Wertung (Yuko) verlor. Anschließend erkämpfte er sich den 3. Platz souverän und gewann wohl verdient die Bronze Medaille.


Für Nordrhein-Westfallen gab es bei diesem Turnier nur 3 Medaillen. Umso wichtiger ist sowohl Roman als auch für die Stadt Düsseldorf dieses große Ereignis, insbesondere da in den letzten 5 Jahren kein Düsseldorfer Judoka in dieser Altersklasse eine Medaille beim Bundesturnier gewonnen hat.

 

02.09.2012

Gold für Roman Progreban - 12. Theo-Hilgert-Gedächtnis Turn.

Beim 12. Theo Hilgert Gedächtnis Turnier, einem großen Internationalen Einzelturnier der männlichen Jugend der Jahrgänge 1997-1998, das am Sonntag, 2. September 2012 in Koblenz stattfand und als Ranglistenturnier gilt, präsentierte sich Roman Pogreban vom DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf e. V. von seiner besten Seite.

In der stark und mit guten Kämpfern besetzten Gewichtsklasse bis 55,0 kg. ließ Roman den Gegnern keine Chance. Alle seinen Kämpfe beendete er vorzeitig durch die höchste Wertung "Ippon" und holte somit verdient den 1. Platz und den Siegerpokal.

Trainer und Mitglieder des Vereins gratulieren Roman zu diesem hervorragenden Sieg.

 

Der Vereinsvorstand

 

Mehr unter: http://www.lokalkompass.de/duesseldorf/sport/roman-pogreban-gewinnt-gold-in-koblenz-d208189.html

 

24.06.2012

Absoluter Turniersieg für den Judo-Sport-Verein Düsseldorf

Beim diesjährigen Kyu - Turnier der Kinder der Altersklasse bis 11 und bis 14 Jahren des Judokreises Düsseldorf, das am Sonntag, dem 24.06.2012 in Grevenbroich veranstaltet wurde, haben unsere Kinder erneut ihre Stärke gezeigt.

Zuerst haben Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2002-2004 um die Medaillen gekämpft. Nach vielen spannenden Kämpfen stand der DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf als Sieger fest, weil unsere Kinder 6 Gold-, 5 Silber- und 7 Bronzemedaillen gewonnen haben. Aufgrund dieser Leistung hat unser Verein auch den Hauptpokal für den ersten Platz in der Altersklasse bis 11 Jahren gewonnen.

Zudem war Katrin Zaytseva in der Altersklasse bis 11 Jahren so gut, dass sie auch den Pokal für die beste Judotechnik bekommen hat.

Nach der kurzen Pause ging es mit den Wettkämpfen der Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1999-2001 weiter. Auch hier konnte kein anderer Judoverein mit unseren Kämpfern mithalten. Auch in dieser Alterklasse waren unsere Kinder mit 3 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen unschlagbar und holten verdient den 1. Platz und den Hauptpokal.

Außerdem wurde unser Judoverein vom Judokreis Düsseldorf für die Siege in beiden Altersklasse mit den Pokalen für die beste Jugendarbeit 2012 geehrt.

Damit haben wir erneut bewiesen, dass der DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf mit Abstand der stärkste Judoverein im Judokreis Düsseldorf ist.

Wir sind stolz auf unsere Kinder und unsere Trainer.


Der Vereinsvorstand

 

Mehr Information unter: www.lokalkompass.de

 

03.06.2012

Eduard Scherer ist Westdeutscher Meister 2012

Foto von Eduard Scherer auf dem ersten Platz des Siegertreppchens bei der Westdeutschen Judo Meisterschaft, April 2012.
Eduard Scherer ist Westdeutscher Meister.

Bei den Westdeutschen Judomeisterschaften für die männliche Jugend bis 14 Jahren in Herne am Sonntag, dem 3.06.2012 hat der DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V. wieder zugeschlagen und eine Goldmedaille gewonnen. (Die einzige für den Judokreis Düsseldorf.) Unser Judoka Eduard Scherer hat alle seine Kämpfe in der Gewichtsklasse bis 50,0 kg souverän gewonnen und den Titel verdient erhalten. "Westdeutscher Meister" ist für diese Altersklasse die höchste Auszeichnung, um die die besten Jungen aus Westdeutschland kämpfen dürfen.

 

Das Trainer-Team, die Kämpfer und die Eltern hatten sich auf diesen Wettkampf sehr gut vorbereitet und wir werden nun mit Freuden beobachten, wie sich Eduard weiter entwickeln wird.


Wir gratulieren unserem Westdeutschen Meister. Wir sind stolz auf Eduard.

 

Wir haben die besten Trainer und die besten Kämpfer.


16.05.2012

Mahschid Ravanmehr, Katrin Zaytseva, Katharina Maibach, Katharina Löb
Mahschid Ravanmehr, Katrin Zaytseva, Katharina Maibach, Katharina Löb
David Schuler, Valeriu Capros, Michael Maibach, Daniel Schmidt, Denis Nuha
David Schuler, Valeriu Capros, Michael Maibach, Daniel Schmidt, Denis Nuha

Bei den Judo-Wettkämpfen am Sonntag, dem 13.05.2012 in Meerbusch, bei denen unter anderem auch um die Qualifikation für die Bezirks- und Westdeutsche Judomeisterschaften für die Altersklasse bis 14 Jahren ging, haben die Kinder vom DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V. insgesamt 11 Bronze-, 15 Silber- und 8 Goldmedaillen gewonnen.

Dieses Ergebnis ist deshalb besonders erfreulich, weil viele Kinder an dem Tag zum ersten Mal gekämpft haben.


Stolze Sieger/innen vom DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf e.V. (David Schuler, Valeriu Capros, Michael Maibach, Daniel Schmidt, Denis Nuha, Mahschid Ravanmehr, Katrin Zaytseva, Katharina Maibach, Katharina Löb)

 

16.04.2012

Düsseldorfer JSV Judokas sind international unschlagbar!

Plakat des 9ten Open International des Judo Club Tori Belgien und Link zum Club

Drei Gold- und eine Bronzemedaillen erkämpften die 4 Judokas vom DJK Judo-Sport-Verein Düsseldorf beim 9. Judo Tori Open International in Jodoigne (Belgien).

 

Über 300 Jungen und Mädchen unter 11 Jahren aus 15 Nationen nahmen am Sonntag, dem 15. April 2012 an dem hochkarätigen internationalen Turnier teil. Katrin Zaytseva, Daniel Schmidt und Stiven Friedrich dominierten in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse und ließen den Gegnern keine Chance.

 

In der Altersklasse unter 13 Jahren kämpften 130 Teilnehmer. André Löb zeigte trotz der starken Konkurrenz sehr gute Leistung und holte verdient den dritten Platz.

 

„Das Judo Tori Open International" in Belgien gilt als eines der am stärksten besetzten Judoturniere für Kinder in Europa. Umso erfreuter sind wir über dieses hervorragende Ergebnis.

01.04.2012

Judo fördert Gesundheit und macht Kinder stark

27.03.2012

Am Sonntag, dem 27. März 2012 fand in Meerbusch-Büderich die 25. offene Stadtmeisterschaft des Judokreises Düsseldorf für die männlichen und weiblichen Judoka in der Altersklasse bis 11 Jahren und bis 14 Jahren statt.

Unsere Kinder haben in beiden Altersklassen hervorragende Ergebnisse erzielt und verdient den 1. Platz und damit den Siegerpokal gewonnen.

Wir gratulieren unseren Kindern zu diesem Erfolg.

22.01.2012

Bei der Kreis-Meisterschaft in der Altersklasse U17 in der Grevenbroich am Sonntag, dem 22.01.2012 hat unser Judoka Roman Pogreban den 1. Platz klar gewonnen. Damit hat er sich zur Bezirksmeisterschaft am Sonntag, dem 28.01.2012 in Velbert qualifiziert. Wir wünschen ihm viel Erfolg!

22.01.2012

Unser Verein war am Sonntag, dem 22.01.2012 beim Kreiseinzelturnier in Remscheid in der Altersklasse U11 mit vier Judokämpfern vertreten. Alle vier (Katharina Löb, Katrin Zaitsewa, Daniel Schmidt und Michael Morast) haben in ihren jeweiligen Gewichtsklassen die Goldmedaillen gewonnen. Das ist ein sehr gutes Ergebnis.

Wir sind sehr stolz auf unsere Judoka!

14.01.2012

Beim 17. Internationalen Sparkassen-Pokal in Jena (14.-15.1.2012) hat unser Judoka Roman Pogreban in der Altersklasse U17 den 2. Platz gewonnen. Bei der starken Konkurrenz in seiner Gewichtsklasse bis 55,0 kg ist das ein sehr gutes Ergebnis. Der amtierende Westdeutsche Meister in der Altersklasse U14, Andrè Löb, wurde fünfter.

Wir gratulieren unseren Jungs!